Form der Beiträge und Themenspektrum

The­ma­ti­scher Zuschnitt,
Form der ein­zu­rei­chen­den Beiträge/Projekte und
Inte­gra­ti­on in den Unter­richt

  • The­ma­tisch sol­len die ein­zu­rei­chen­den Bei­trä­ge der Fra­ge nach der Aktua­li­tät und blei­ben­den Bedeu­tung des geist­li­chen, wis­sen­schaft­li­chen und poli­ti­schen Wir­kens Alberts nach­ge­hen und eine Ant­wort auf die im Titel auf­ge­wor­fe­ne Fra­ge nach der Bedeu­tung Alberts für Köln ver­su­chen.
  • Auf­grund der brei­ten The­men­stel­lung ist eine Bear­bei­tung der The­men aus der Per­spek­ti­ve unter­schied­li­cher fach­li­cher Bezü­ge (d.h. sowohl der geistes- und sprach­wis­sen­schaft­li­chen als auch der sozial- und natur­wis­sen­schaft­li­chen Fächer) mög­lich und erwünscht.
  • Die Form der Bear­bei­tung ist offen­ge­hal­ten: Ein­ge­reicht wer­den kön­nen in Einzel-, Partner- oder Grup­pen­ar­beit erstell­te Tex­te (z.B. Fach­ar­bei­ten, Auf­sät­ze, Port­fo­lio), doku­men­tier­te Pro­jekt­ar­bei­ten sowie Aus­ar­bei­tun­gen und Prä­sen­ta­tio­nen in unter­schied­li­chen medialen/künstlerischen Dar­stel­lungs­for­men (z.B. Aus­stel­lung, Pos­ter, Thea­ter, Video/Film, Inter­net etc.).
  • Die Betreu­ung durch die Lehr­per­son kann in unter­schied­li­chen For­men der päd­ago­gi­schen Beglei­tung erfol­gen (Ein­zel­be­treu­ung und -bera­tung, Pro­jekt­un­ter­richt, Pro­jekt­be­glei­tung, Unter­richts­rei­he etc.).
  • Eine Ein­bin­dung des The­mas in den Unter­richt ist wün­schens­wert, aber nicht Teil­nah­me­vor­aus­set­zung. Eine Ein­bin­dung des The­mas wäre z.B. in den Philosophie-, Religions-, Ethik-, Geschichts-, Latein- oder Sozi­al­kun­de­un­ter­richt, oder den natur­wis­sen­schaft­li­chen Unter­richt vor­stell­bar.
  • Im Rah­men der Pro­jekt­be­glei­tung durch das Albertus-Magnus-Institut wer­den exem­pla­risch aus­ge­ar­bei­te­te The­men­vor­schlä­ge (mit Bezug zu Ori­gi­nal­tex­ten Alberts und Lite­ra­tur­hin­wei­sen) zur Ver­fü­gung gestellt.

The­men­fin­dung und The­men­vor­schlä­ge

Es steht allen Teil­neh­mern frei, sich selbst ein The­ma für den Wett­be­werbs­bei­trag zu suchen. Neh­men Sie Kon­takt mit uns auf, wenn Sie Fra­gen zur The­men­fin­dung, zur Pro­jekt­ge­stal­tung, zur Ein­bin­dung in den Unter­richt etc. haben. Wir bera­ten Sie ger­ne!

Dar­über hin­aus stellt das Albertus-Magnus-Institut im Zuge der Pro­jekt­be­glei­tung und im Sin­ne einer the­ma­ti­schen Anre­gung sie­ben The­men­vor­schlä­ge (mit Ein­füh­run­gen, Ori­gi­nal­tex­ten Alberts und Lite­ra­tur, Anre­gun­gen zur kon­kre­ten The­men­fin­dung und Lite­ra­tur­hin­wei­sen) zur Ver­fü­gung, die Sie ger­ne auf­grei­fen oder wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen:

Wird um das The­ma “Die Wie­der­ge­win­nung des Poli­ti­schen im Mit­tel­al­ter: Die Bedeu­tung welt­li­cher Ord­nung für den Men­schen” ergänzt.